26.01.2021 06:23

Gender Traineeprogramm für Frauen bzw. Sportwissenschafterinnen im Bereich Nachwuchsleistungssporttraining oder Talentecoaching

Bewerbung bis 31. Jänner 2021

Mit dem Gender-Traineeprogramm setzt Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler ein Zeichen, um Frauen im Sport eine starke Perspektive zu geben und sie nachhaltig als Trainerinnen, Managerinnen und Funktionärinnen im Sport zu positionieren. Das Traineeprogramm ist eine gemeinsame Initiative von Bund und Ländern zur Unterstützung der Gleichstellung im Sport. Der ersten 16 Trainees sollen bereits am 1. März 2021 starten.

Die öffentliche bundesweite Ausschreibung endet am 31. Jänner, das Auswahlverfahren findet im Februar 2021 statt.

Details

FORUM SPORTERNÄHRUNG - AKTUELLES WISSEN FÜR DIE PRAXIS

Online Live-Veranstaltung am 26. 2. 2021 in Kooperation mit dem VSÖ

23.12.2020 weiter lesen

Forum Trainingstherapie

23.10.2020 in Rif

18.10.2020 weiter lesen

LEBENSWELT – ARBEIT – IN BEWEGUNG. SUBJEKTIVIERUNGSPROZESSE DURCH NEUE ARBEITSFORMEN, CHANCEN, KONZEPTE

ONLINE-FACHTAGUNG DES ÖBSV vom 8.5.2020 zum Nachhören

10.04.2020 weiter lesen

Kostenpflichtiger Universitätskurs für Elektromyostimulationstraining (EMS)

UNI for LIFE - Zertifizierte/r EMS-TrainerIn im Herbst 2020

20.01.2020 weiter lesen
VSÖ

Verband von SportwissenschafterInnen Österreichs-VSÖ

Kontakt

Eisteichgasse 18/1, 8042 Graz
+43 664 4106512
office@remove-this.diesportwissenschafter.at
ZVR-Zahl: 487112297

Allgemein

AGB

Impressum

Copyright

© VSÖ 2021
Design and Development by

Koerbler